Donnerstag, 27. Mai 2010

Meine Hausaufgaben

So meine Hausaufgaben, sie sind so schlecht!^^

Hallo mein Schatz

Ich weiß du hast mir gesagt du würdest dich melden, doch ich kann einfach nicht so lange warten bis deine dreckigen Fantasien von mir und dir zum Ende gelangt sind und du endlich Zeit hast mir zu schreiben.
Es ist als könnte ich in deinen Kopf rein schauen sehe jeden deiner Gedanken vor Augen, wie wir uns wild und leidenschaftlich lieben und einfach kein Ende finden.
Worher ich genau weiß, dass genau das deine Gedanken sind kann ich dir sagen, denn ich habe genau die selben schmutzigen Gedanken!
Aber immer nur daran zu denken ist doch langweilig. Ich will es endlich in die Tat umsetzen.
Also gönne dir und deinem kleinen Freund eine kleine Pause und schreibe mir zurück.
Danach kannst du ja weiter machen, ich werde es auch tun.
Ich weiß doch selbst wie schwierig es sich diese Gedanken los zu lassen, wenn es auch nur für ein paar Minuten sind, ich merke es doch gerade selber.
Ich sitze hier und schreibe dir und dabei möchte ich doch nur wieder an uns beide denken. Wie wir uns küssen....ich kann nicht weiter denken sonst, wird diese Mail nie fertig werden.
Ich weiß wie schwer es mir selbst gefallen ist, mit diesen Gedanken aufzuhören, deswegen gebe ich dir etwas mehr Zeit.
Es wäre toll von dir wenn du es spätestens bis Freitag Abend geschafft hast, dich von diesen wilden Gedanken loszureißen und dich bei mir zu melden.
Ich hoffe wirklich du kriegst das hin so schwierig es auch sein mag.
LG Bella

PS: Jetzt kann meine Fantasie endlich wieder verrückt spielen.

Das war´s.

Kommentare:

  1. Hm, wirklich nicht schlecht, liebe Svenja!

    AntwortenLöschen
  2. hm wirklich nicht schlecht, das sagteinem doch schon, dass es schlecht ist!^^

    AntwortenLöschen
  3. gar nicht war!!! mit kleinen veränderungen schick ich das sogar vielleicht ab!

    AntwortenLöschen